Große BGE-Veranstaltung in Hannover

Sonntag, 29.01.2009, 19.00 Uhr

Grundeinkommen ist machbar – Mut zum Wandel

Die Bürgerinitiative Grundeinkommen Hannover, Wolfgang Werner und Britta und Rainer Mandler bereiten eine große Veranstaltung im Kongresszentrum Eilriedenhalle vor.

Unter dem Titel „Grundeinkommen ist machbar – Mut zum Wandel“ werden Ute Fischer und Sascha Liebermann(FsV), Gerald Häfner und Götz W. Werner über das Bedingungslose Grundeinkommen sprechen.

Wer eine Mitfahrgelegenheit zu dieser Veranstaltung bietet oder sucht kann sich beim Arbeitskreis Göttingen melden. Informationen über die Veranstaltung findet man unter http://www.bi-hannover.de/

Lese- und Gesprächskreis, Arbecksweg 1

Dienstag, 13.01.2009, 17.45 Uhr

Der Göttinger Arbeitskreis Grundeinkommen trifft sich vierzehntägig in der Waldorfschule in Weende in der Mensa, liest verschiedene Texte und sieht und bespricht Filme. Zur Zeit schauen sich die Teilnehmenden einzelne Kapitel aus dem Film „Grundeinkommen“, der von dem Frankfurter Künstler Enno Schmidt und dem Baseler Unternehmer Daniel Häni von der Initiative „Grundeinkommen“ in der Schweiz produziert wurde, an und diskutieren darüber.